Bilder des Glaubens? Eine transdisziplinäre Spurensuche in der Welt der Kunst

Lehrveranstaltung an der U3L

In der Kunst sah Goethe „eine Vermittlerin des Unaussprechlichen“ und Transzendenten, Adalbert Stifter die „irdische Schwester der Religion“. Der dialogische Lernprozess möge somit jeden Adressaten bewegen. Entsprechend widmet sich unser Seminar Aspekten der Hermeneutik und künstlerischen Rezeption heiliger Schriften bzw. religiöser Inhalte, ihrer Formsprache als Zitat oder Verfremdung, als Frage, Leerstelle oder auch Provokation. Sakralarchitektur wird ebenso einzubinden sein wie Kunsthandwerk und Plastik, Graffiti und Filmkulisse. Das Thema tangiert ferner die Rolle der Kunst im interreligiösen Dialog, Affinität zu Mystik, Antijudaismus, sozialgeschichtliche Tendenzen.

Anbieter:

Universität des 3. Lebensalters

Profilseite des Anbieters ansehen

Angebotsdetails:

Datum und Uhrzeit

Datum:

18.01.2024

Zeit:

10:00 Uhr -

12:00 Uhr

Anzahl Termine:

1

Veranstaltungsort

  • Online

Teilnahmegebühr:

150 €

Hinweis zur Teilnahme:

Die Gebühr berechtigt zur Teilnahme am gesamten Lehrangebot der U3L im Wintersemester 2023/24. Die Zugangsdaten für diese Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung.

Referierende:

Dr. Claudia Alsleben-Baumann

Kategorie:

Ähnliche Angebote

Ethik, Religion und Philosophie

Kultur + Dialog am Nachmittag

Besuch der Gedenkstätte Bertha Pappenheim in Neu-Isenburg, der Gedenk- und Veranstaltungsort im ehemaligen Heim des ...
11.04.2024 00:00 Uhr Ev. St. Paulsgemeinde Angebot ansehen
Ethik, Religion und Philosophie

Tablet/Smartphone für Fortgeschrittene

Sie festigen hier die Themen aus dem Grundlagenkurs...
11.06.2024 10:00 Uhr Zentrum Dornbusch – Café Anschluss Angebot ansehen
Ethik, Religion und Philosophie

Vortrag: Öffentliche Vernunft – vernünftige Öffentlichkeit. Jürgen Habermas als Philosoph und streitbarer Intellektueller

U3L-Ringvorlesung „Philosophinnen und Philosophen in ihrer Zeit“
17.07.2024 14:00 Uhr Campus Bockenheim Angebot ansehen
Ethik, Religion und Philosophie

Vortrag: Musik denken. Musikästhetik im 20. Jahrhundert

U3L-Ringvorlesung „Philosophinnen und Philosophen in ihrer Zeit“
10.07.2024 14:00 Uhr Campus Bockenheim Angebot ansehen