Der Hermannshof – Schau- und Sichtungsgarten in Weinheim an der Bergstrasse

Der Hermannshof ist eine 2,2 ha große private Parkanlage, die öffentlich zugänglich ist. Seit 1888 ist das Anwesen im Besitz der Industriellen Familie Freudenberg, nachdem Hermann Freudenberg das Grundstück mit einer Villa erworben hat. Seine klimatisch günstige Lage ermöglicht dort die Kultur einer großen Pflanzenvielfalt. Während der Führung sehen Sie eine beachtliche Sammlung seltener Gehölze und zahlreicher Staudenarten. Im Anschluss besteht Möglichkeit zum Kaffeetrinken in der Altstadt von Weinheim. Das heutige Mittagessen erwartet Sie in Heppenheim-Kirschhausen im Restaurant Zur alten Mühle.

Anbieter:

Frankfurter Verband

Profilseite des Anbieters ansehen

Ansprechperson:

Frau Sabine Harynek

069 299 807 5522

sabine.harynek@frankfurter-verband.de

Angebotsdetails:

Datum und Uhrzeit

Datum:

18.04.2024

Zeit:

09:15 Uhr -

18:30 Uhr

Anzahl Termine:

1

Veranstaltungsort

  • Begegnungs- und Servicezentrum Nordweststadt
  • Gerhart-Hauptmann-Ring 298
  • 60439 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:

Kategorie:

Ähnliche Angebote

Bewusst älter werden

Mode in Bewegung - Sommerfest im Rahmen der Aktionswoche Älterwerden in Frankfurt am Main

Soziale Nachbarschaft und ein menschenfreundliches Quartier...
28.09.2024 14:30 Uhr Auguste-Oberwinter-Haus Angebot ansehen
Ethik, Religion und Philosophie

Kultur + Dialog am Nachmittag

Besuch der Gedenkstätte Bertha Pappenheim in Neu-Isenburg, der Gedenk- und Veranstaltungsort im ehemaligen Heim des ...
11.04.2024 00:00 Uhr Ev. St. Paulsgemeinde Angebot ansehen
Reisen und Ausflüge

Busfahrt nach Heidelberg

Wir machen einen Tagesausflug in die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt Heidelberg. Wir starten mit einer Stadtfüh...
23.04.2024 09:30 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Bornheim/Ostend Angebot ansehen
Reisen und Ausflüge

Jugendstilforum in Bad Nauheim

Das Badehaus 3 im Sprudelhof ist am besten erhalten und daher Sitz des Jugendstilforums. Wir besuchen weitgehend im O...
07.05.2024 13:45 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Eckenheim – Haus der Begegnung Angebot ansehen