Sicherheitsworkshop „Gewalt – Sehen – Helfen“

Gemeinsam mit dem Präventionsrat der Stadt Frankfurt bieten wir Ihnen ein Gewaltpräventionstraining an.
Es werden Ihnen Kenntnisse und intensive Eindrücke der Handlungsabläufe zwischen aggressiven Akteuren, Opfern und Helfern vermittelt. In dem Workshop lernen Sie:
– Gewaltsituationen frühzeitig zu erkennen
– Konflikt-Dynamiken zu verstehen
– gewaltfrei zu helfen, ohne sich selbst zu gefährden
– Ideen zur Deeskalation zu entwickeln
– eigene, zur Persönlichkeit passende Handlungsoptionen zu entwickeln

Anbieter:

traffiQ GmbH

Profilseite des Anbieters ansehen

Ansprechperson:

Frau Claudia Würl
Mobilitätsberatung

015125361958

anmeldung@traffiq.de

Angebotsdetails:

Datum und Uhrzeit

Datum:

15.10.2024

Zeit:

14:00 Uhr -

18:00 Uhr

Anzahl Termine:

1

Veranstaltungsort

  • traffiQ - Lokale Nahverkehrsorganisation
  • Stiftstraße 9-17
  • 60313 Frankfurt am Main

Besondere Hinweise zum Ort:

  • Ort ist über einen Nebeneingang barrierefrei zugänglich.

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Hinweis zur Teilnahme:

Bitte per Mail unter anmeldung@traffiq.de oder telefonisch unter Tel.Nr. 015125361958 anmelden.

Kategorie:

Ähnliche Angebote

Bewusst älter werden

Aktionstag Frankfurter Plattform 55+

Am 07. Juni 2024 von 13 bis 16 Uhr veranstaltet das Netzwerk zur Frankfurter Plattform 55+ einen Aktionstag....
07.06.2024 13:00 Uhr Café Anschluss Angebot ansehen
Bewusst älter werden

Apps als Alltagshilfen: Mobilität (2)

Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Umgang mit dem Smartphone/iPhone. ...
04.06.2024 14:00 Uhr VHS Sonnemannstraße Angebot ansehen
Bewusst älter werden

Die Frankfurter Plattform 55+ (2)

In diesem Angebot werden Sie in die Nutzung und die Funktionen dieser Website eingeführt....
06.03.2024 10:00 Uhr Nordwestzentrum Angebot ansehen
Bewusst älter werden

Gewalt-Sehen-Helfen

Sie kennen vielleicht Situationen drohender oder manifester Gewalt, in denen weggesehen oder falsch reagiert wird? In...
06.04.2024 14:00 Uhr Nordwestzentrum Angebot ansehen