Vernissage – Malen am Fluss

Kooperation mit Westkunst Nied

Kunstinteressierte versammelten sich an der Niddamündung, um die Natur am Flussufer zu bewundern und kreativ zu sein – malen, zeichnen, fotografieren. Alle Teilnehmer konnten Mal- und Zeichenutensilien frei nutzen. Die entstandenen Werke werden erstmals in unserer Ausstellung präsentiert.

Anbieter:

Frankfurter Verband

Profilseite des Anbieters ansehen

Ansprechperson:

Herr Klaus Baumgarten

069 299 807 2219

klaus.baumgarten@frankfurter-verband.de

Angebotsdetails:

Datum und Uhrzeit

Datum:

07.09.2024

Zeit:

17:00 Uhr -

19:00 Uhr

Anzahl Termine:

1

Veranstaltungsort

  • Begegnungs- und Servicezentrum Höchst
  • Bolongarostraße 137
  • 65929 Frankfurt am Main

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kategorie:

Ähnliche Angebote

Kultur

Konzert des Seniorenorchesters des Frankfurter Verbandes

Kommen Sie vorbei und lauschen Sie Unterhaltungsstücken des Seniorenorchesters des Frankfurter Verbandes. Das Orchest...
24.09.2024 15:00 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Bockenheim Angebot ansehen
Kultur

Klavierkonzert mit Tamara Shpiljuk - Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

Spazieren Sie durch die zauberhafte Welt der Musik in allen ihren Farben. Entdecken Sie weniger bekannte Stücke und h...
11.09.2024 15:00 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Bockenheim Angebot ansehen
Kultur

Filmclub Zimt & Koreander bei Kaffee & Kuchen

Filminteressierte sind eingeladen, sich über Filme zu unterhalten. Um die Feinheiten des Films zu verstehen, reden wi...
22.08.2024 15:00 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Eckenheim – Haus der Begegnung Angebot ansehen
Kultur

Mad Horse singt

René Scholz, auch bekannt als Mad Horse, singt Lieder, Songs, Balladen und eigene Texte. Seine herb-melancholische St...
19.09.2024 17:30 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Heddernheim Angebot ansehen