Wohnformen im Alter

Wie möchte man und wie kann man im Alter leben? Frau Christine Gumbert betrachtet mit Ihnen unterschiedliche Wohnformen, wie u.a. selbstständiges Wohnen, betreutes Wohnen, Pflegeheim und alternative Wohnformen (Alters-WG). Weitere Themen werden Rechte und Pflichten vom Vermieter und Mieter sein.

Anbieter:

Frankfurter Verband

Profilseite des Anbieters ansehen

Ansprechperson:

Frau Jeannette Nold

069 299 807 2010

jeannette.nold@frankfurter-verband.de

Angebotsdetails:

Datum und Uhrzeit

Datum:

23.04.2024

Zeit:

15:00 Uhr -

17:00 Uhr

Anzahl Termine:

1

Veranstaltungsort

  • Begegnungs- und Servicezentrum Nieder-Eschbach
  • Ben-Gurion-Ring 20
  • 60437 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:

Kategorie:

Ähnliche Angebote

Bewusst älter werden

Mobil bleiben mit Bahn und Bus

Nehmen Sie an unserem Rollatortraining in einem Frankfurter Linienbus teil, um auch in Zukunft sicher und eigenständi...
22.05.2024 16:00 Uhr Stadtteiltreff Bielefelder Straße / Zeilsheim Angebot ansehen
Bewusst älter werden

Der Hausnotruf stellt sich vor - Informationsveranstaltung und Gesprächsrunde

Allein wohnen im Alter? Aber sicher! Der Hausnotruf Deutschland ist für alle, die nicht alt sind, sondern alt werden ...
18.04.2024 15:00 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Melange am Römer Angebot ansehen
Bewusst älter werden

Pflegeberatung

Durch die Pflegeberatung von David Hildesheim, Leiter des Teams Süd des ambulanten Dienstes des Frankfurter Verbandes...
13.05.2024 16:00 Uhr Begegnungs- und Servicezentrum Sachsenhausen – West/Riedhof Angebot ansehen
Bewusst älter werden

Vortrag zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Der Internationale Frauenkreis des Zentrums Dornbusch und die Betreuungsbehörde des Rathauses für Senioren laden zu e...
26.04.2024 15:00 Uhr Zentrum Dornbusch – Café Anschluss Angebot ansehen